180° Menschen – Kehrtwenden

inspiriert durch Paulus, Apostel in Kleinasien

findet in ökumenischer Zusammenarbeit am 29.06. von 19:00 bis 22:00 Uhr in der Burgstraße, zwischen Michaeliskloster und RP-Museum in Hildesheim statt.

DIE große Geste der Gastfreundschaft und des Willkommens von Seiten der Kirchen. Wir möchten alle Menschen aus Hildesheim einladen, sich einfach zu setzen, zu essen und zu trinken, Musik zu hören, sich über Gott und die Welt zu unterhalten und einen schönen Abend zu verbringen.

Wasser, Wein und Brot werden zentral organisiert und alle sind eingeladen, weiteres Essen (Finger Food) mitzubringen!

Es wird ein musikalisches Rahmenprogramm geben, Geschichtenerzähler kommen, Pater Herwartz aus Berlin, der für seine Straßenexerzitien und Nähe zu den Menschen bekannt ist und auch die Bischöfe Dr. Heiner Wilmer SCJ und Ralf Meister sind dabei.

Derzeitiges Programm:

18.45-19.15 Uhr:
Posaunenchor von St. Michaelis
Der Posaunenchor ist fester Bestandteil der Kirchenmusik in der Michaeliskirche. Sein Repertoire reicht von Musik alter Meister über Choräle und klassische Posaunenchorliteratur bis hin zu Musik zeitgenössischer Komponisten: www.posaunenchor-michealis.de

19.15 Uhr:
Begrüßung durch Dechant Wolfgang Voges und Superintendent Mirko Peisert

19.20 Uhr:
Grußwort der Bischöfe

19.30-20.00 Uhr:
Posaunenchor von St. Michaelis 
Der Posaunenchor ist fester Bestandteil der Kirchenmusik in der Michaeliskirche. Sein Repertoire reicht von Musik alter Meister über Choräle und klassische Posaunenchorliteratur bis hin zu Musik zeitgenössischer Komponisten: www.posaunenchor-michealis.de

20.20-20.50:
Wandelkonzert goes Paulusfest
Alexander Peters – Mandoline
David Melnikov - Gitarre

Studierende des Instituts für Musik und Musikwissenschaft an der Stiftung Universität Hildesheim im Projekt “Bühne frei!” - Ltg. Jan Hellwig

21:00-21:45:
Markus Galonska, Gitarre und Gesang

21.45-22.00: 
Abschluss/Abendsegen

 

Hinweis:

Bei Regen fällt die Tafel aus!

Termin
29.06.2019, 19:00 Uhr
- 29.06.2019, 22:00 Uhr
Ort
Burgstraße, Hildesheim